©  Humbel Sicherheitstechnik GmbH I  Hauptstrasse 41  I  9424 Rheineck  l  T +41 71 8884444  

Videoüberwachungs-Lösungen

für Industrie, Gewerbe & Gastro

Jede Videoüberwachung ist sehr individuell und bedarf einer genauen Analyse der Gegebenheiten und der Bedürfnisse des Kunden. Wir sind spezialisiert auf kombinierte Lösungen, die Gebäudesteuerung, Überwachungskamera, Alarmanlage und Zutrittskontrolle in einem System zusammenführen. Eine bedienerfreundliche Plattform gehört ebenso zum Konzept, wie auch der sicherheitstechnische Aspekt.
Unverbindliche Kontaktaufnahme
Alles aus einer Hand

Server, Rack
Netzwerksicherheit,

Firewall

Videoüberwachung

Zutrittskontrolle

Türsprechsystem

Brandmeldeanlage

Alarmanlage

Videoüberwa-

chung, Server,

Switch, Verteilung

IT, Peripherie

Drucker, Terminals,

Arbeitsstationen

Telefonanlage
VOIP

WLAN / LAN
Access Point
Ticketsysteme

Beratung, Planung, Installation bis hin zur Wartung, Humbel Sicherheitstechnik bietet Ihnen alles aus einer Hand. Mit individuellen und flexiblen Lösungen bieten wir unseren Kunden den best möglichen Einbruchschutz. Als unabhängiger KMU-Betrieb in der Ostschweiz und der Region Bodensee/Rheintal stehen wir seit 33 Jahren für Seriösität und Nachhaltigkeit.

Gute Gründe, die für eine Videoüberwachung sprechen

 

  • Sie wollen wissen, wer in Ihrem Unternehmen oder Haus ein- und ausgeht oder bei Ihnen klingelt?

  • Sie möchten den Komfort nutzen, den Überblick über Ihr Grundstück oder Unternehmen zu bewahren, egal wo Sie sich gerade aufhalten

  • Ihnen ist wichtig von überall auf Welt überprüfen zu können,  ob zu Hause oder im Unternehmen alles in Ordnung ist?

  • Sie möchten auf Diebe, Einbrecher eine abschreckende Wirkung erzielen

  • Sie wollen eine präventive Wirkung auf Vandalismus und Sachbeschädigung erzielen

  • Sie möchten jederzeit Vorfälle überprüfen und aufklären können

  • Sie möchten Arbeitsprozesse überwachen und damit optimieren können

 

In großen Fabriken ist die Videoüberwachung von komplizierten Arbeitsprozessen besonders wichtig. Bei Massenproduktionen darf kein Teil der Produktion ins Stocken geraten. Dafür werden extra Abteilungen eingerichtet, die sich mit der Überwachung der Arbeitsabläufe befassen. So können Produktionsfehler und Defekte an Montagerobotern oder CNC-Maschinen umgehend erfasst werden. Damit werden enorme Kosten gespart, weil sonst eine fehlerhafte Charge vor der Entdeckung durchgelaufen wäre.

Zudem hilft eine Überwachungskamera in Betrieben bei der Unfallvermeidung, weil eventuelle Gefahrenpotentiale bereits sehr schnell erkannt werden können. Dazu gehören zum Beispiel: chemische Prozesse, maschinelle Unregelmäßigkeiten, hohe Verkehrsaufkommen bei Flurfahrzeugen, drohende Stabilitätsprobleme bei Hochregallagerplätzen und Vieles mehr. Auch helfen Überwachungskameras zum Beispiel dabei Diebstahl in Fabriken zu erkennen oder Mitarbeiter auszumachen, die die Sicherheitsvorkehrungen, sowie die Körperpflege bei der Lebensmittelproduktion nicht einhalten.

Überwachung von Arbeitsprozessen